100 Jahre Schwedisch in Jena

 

Im Jahre 1913 gründete Wolrad Eigenbrodt das erste Schwedischlektorat der Welt (natürlich außerhalb der Grenzen Schwedens).

 

Anlässlich dieses Ereignisses versanstalten wir vom Sprachenzentrum der Friedrich-Schiller-Universität Jena in Zusammenarbeit mit dem Schwedischen Institut und dem Sprachenzentrum der Bauhaus-Universität Weimar schwedische Festtage vom 6. - 11. November 2013.

 

Ihr seid herzlichst eingeladen an unseren Veranstaltungen (Lesungen, Spielnachmittage für Kinder, Kunstausstellungen, Informationsveranstaltungen, Kulinarisches aus Schweden, Schnupperkurse der nordischen Sprachen u.v.a. teilzunehmen. Der genaue Plan wird nächste Woche hier veröffentlicht.

 

Im Rahmen der Festtage bietet zudem die Ernst-Abbe-Mensa vom 6-12.11.2013 typische schwedische Mahlzeiten an.

 

Zum Programm!

 

Es wird also richtig Schwedisch im November...aber auch unsere Nachbarn sind vertreten!

 

Hjärtligt välkomna kära vänner.

Håkan